bdia anerkannt! für Marrin Elena Nissen „Reife.Zeit“

Bachelorarbeit WS 19/20 an der Hochschule Wismar
Betreuung: Prof‘ in. Bettina Menzel



Reife.Zeit

Die Reife.Zeit, die wichtigste Zeit für den Käse. Sie steht im Mittelpunkt dieses Entwurfs einer Ziegen- und Schafskäserei, die den Besucher einlädt die Produktion und die Zeit der Reife hautnah mitzuerleben.

Der Entwurf setzt sich mit dem Akademiegebäude in Wismar von 1910, dem Laboratorium, auseinander. Aus Gründen eines Neubaues für den Maschinenbaustudiengang, wird das Laboratorium zukünftig nicht mehr für Hochschulzwecke genutzt, weshalb im folgenden Entwurf eine Umnutzung des Gebäudes geplant wird.

Der Entwurf umfasst die Planung der Verarbeitungs- und der Reiferäume, die sich in den Seitentrakten befinden, sowie dem öffentlich zugänglichem Mittelteil. In diesem findet sich ein Verkaufsbereich im  Erdgeschoss und ein Aufenthaltsraum im Obergeschoss mit Blick auf den Verarbeitungsraum.

Produziert werden im Laboratorium hauptsächlich verschiedene Hart- und Schnittkäsesorten sowie kleinere Mengen an Weichkäse. Marrin Nissen


 Jury: Andreas Nikolaus Börn | Vorsitzender bdia Küste und die Innenarchitektinnen Katrin Lübs und Wiebke Brendel | beide Mitglieder des bdia Küste