„Oceanic“ von Camira Fabrics für bdia ausgesucht! 2020


Seasick of plastic?
OCEANIC ist Camiras erster Stoff, dessen Garn Meeresabfälle enthält. 1 Kg Meeresplastik fließt in 4 laufende Meter Stoff. In Partnerschaft mit der SEQUAL-Initiative werden Plastikabfälle aus dem Meer gefischt und zusammen mit entsorgten PET- Flaschen in Garn umgesetzt, das in Camiras Weberei zu einem weichen und robusten Polsterstoff in raffinierter Köperbindung gewebt wird. Das Garn hat kationische Eigenschaften. Dadurch wird eine subtile Zweifarbigkeit in nur einem Stückfärbe-Prozess erzielt und auch damit die Umwelt geschon. Nachhaltigkeit und Ästhetik finden sich in 16 Oceanic-Farben wieder. Die Palette bietet natürliche Töne, die an die Meeresküste erinnern und auch kräftige Akzentfarben. Alle Farben sind bewusst ausgewählt, um mit weiteren Camira Stoffen im Mix and Match zu harmonieren. Der Stoff ist Oekotex und SCS Indoor Advantage™ Gold zertifiziert. Stoffe, die dieses Zertifikat bekommen, tragen zu einer besseren Raumluft bei und zeichnen Bauprodukte mit niedrigen VOC-Emissionen aus. Mit ≥100.000 Martindale und einer Schwerentflammbarkeit nach EN1021 1 + 2 ist Oceanic für den anspruchsvollen Objektbereich bestens geeignet.

Ein Video zu dem Stoff gibt es unter folgendem Link:
https://youtu.be/xHzgLrzWYfc
Folgenden Sie dem Barcode auf der Musterkarte oder dem Anhänger der Tasche, erfahren Sie alle Details über die Hintergründe zu Oceanic und der Initiative.