bdia Hessen Guided Tour auf der Ambiente 3. – 7. Feb.

Moving the future – Ambiente 2023
Neue Blickwinkel eröffnen unerwartete Chancen. Als international führende Konsumgütermesse bildet die Ambiente den Wandel im Markt zukunftsorientiert ab. Sie zeigt einen einzigartigen Mix an Ideen und Produkten – und ist die Plattform für die weltweiten Trends. Außergewöhnliche Sichtweisen motivieren zu Erfolgen.

Die Verbindung von Home und Office, Lifestyle und Workstyle wird auch in Zukunft unsere Lebens- und Arbeitswelt definieren. Innovative Produkte erlangen Marktreife, neue Angebote werden positioniert und das Nachfrageverhalten der Konsument*innen wandelt sich. Die Ambiente nimmt dies zum Anlass, mit den Future of Work-Programmpunkten völlig neue und einzigartige Perspektiven und damit Potentiale für Aussteller und Besucher*innen zu erschließen. Gerade für uns Innenarchitekt*innen ist dies spannend und ein Schwerpunkt in unserem gestalterischen Know How. Der bdia Hessen lädt Sie ein gemeinsam die Ambiente im Bereich Working zu erkunden unter der professionellen Führung von Innenarchitektin Dipl.-Ing. Monika Slomski bei einer Guided Tour. Entdecken Sie das weitreichende Spektrum des internationalen Design- und Office-Umfeld und sichern Sie sich einen Platz! Teilnehmer*innen der Tour erhalten freien Eintritt zur Messe!

TOUREN GUIDE (Dauer ca. 1,5h)
Start:  Halle 3.1 [Akkreditierung beginnt 20 min vor Start der Führung]

» Freitag, 03. Februar | Start 11:00 Uhr

ANMELDUNG FÜR GUIDED TOUR

    Teilnehmer/in

    Vorname und Name

    Büro

    E-Mail-Adresse

    Straße und Hausnummer

    PLZ und Ort

    Sind Sie bdia-Mitglied?

    bdia-Mitgliedsnummer (optional)


    Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.

    In Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten gilt die Datenschutzerklärung des bdia.


    Vortrag auf der Ambiente – NEW WORK

    Stell dir vor es ist Office und keiner geht hin – reduce | reuse | recycle! Unser Umgang mit der Flächenressource Office wird von uns neu gedacht. Die Arbeitswelt hat sich für Jede:n verändert. Mobiles Arbeiten und Third Places zählen nun zum neuen Normal. Doch wie geht es weiter, wie können sich Unternehmen für die Zukunft rüsten?

    Es werden die konkreten Veränderungen der Arbeitswelt, die Erfahrungen und Erwartungen aus Unternehmen sowie Erkenntnisse aus unserem «Workspace Benchmark Survey» vorgestellt. Anhand von Beispielen gibt es einen Einblick in die Veränderungen der Arbeitsorte und die neuen Chancen im Zusammenspiel mit Health und Wellbeing.

    Am 03. Februar um 15:00 Uhr in Halle 3.1 in der Future Work Academy berichtet uns Simone Bücksteeg von Ihren Erfahrungen im Bereich Office und New Work.

     


    Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem bdia Hessen Newsletter. Hier Abonnieren!