bdia.nrw_THEMA: bdia nrw wählt Beirat

Die Aufgaben des Beirats

Der bdia nrw hat in der Landesmitgliederversammlung des vergangenen Jahres einen Beirat gewählt. Das Gremium aus Innenarchitektur Absolventinnen steht unserem Landesvorstand im Speziellen beratend und unterstützend zur Seite, wenn es um die Arbeit an den Innenarchitektur Hochschulen in NRW geht.

Die Mitglieder im Beirat

In den Beirat berufen wurden Johanna Rybak, Kristina Herrmann und Charleen Grigo. Johanna Rybak absolvierte ihr Masterstudium Innenarchitektur in 2019 an der Hochschule Düsseldorf und arbeitet derzeit angestellt in der Projektlabor GmbH in Düsseldorf. Kristina Herrmann ist Master of Arts – MA, Innenarchitektur und Raumkunst und seit Juli 2017 als Projektleiterin im perceptionLab der Technischen Hochschule Ostwestfalen Lippe beschäftigt. Charleen Grigo absolvierte ihr Innenarchitekturstudium als MA Innenarchitektur in 2020 an der Hochschule Düsseldorf. Während ihres Studiums sammelte sie Erfahrungen bei KSP Jürgen Engel Architekten in Frankfurt/Berlin und Lepel & Lepel und bereitet sich momentan auf ihre berufsbegleitende Promotion vor.

 

Auf die Impulse des neuen Beirats sind wir schon sehr gespannt! Unsere Welt wird gerade in vieler Hinsicht auf den Kopf gestellt. Notwendige Entwicklungen und Prozesse werden durch die aktuelle Krise beschleunigt.

„Wir Innenarchitekten haben eine gesellschaftliche Verantwortung beim Gestalten und Planen von Schulen, Kitas, Wohn- und Geschäftsgebäuden. Wir üben direkten Einfluss auf die Menschen aus, denn zu 80% verbringen wir unsere Tage in Innenräumen,“ so bdia Präsidentin Pia Döll in ihrer Antrittsrede.

Für uns in NRW ist es dabei wichtig Kompetenzen zu bündeln, um gemeinsam nachhaltig weiter zu kommen: moderne Sichtweisen und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der jungen Absolventinnen mit den wertvollen Erfahrungen der fest im Beruf stehenden Kolleginnen und Kollegen zusammenzubringen. Damit möchten wir weiter daran arbeiten, den Beruf der Innenarchitekt*in zukunftsfähig und sicher zu machen und viele junge Menschen weiterhin darin bestärken, sich für diesen wunderbaren Beruf zu entscheiden.

Mehr Informationen zu den drei jungen Frauen unseres Beirats finden Sie hier.

Bildunterschrift:
Der neue Beirat des bdia Landesverbandvorstands in NRW
Von links: Kristina Herrmann, Johanna Rybak, Charleen Grigo