Tools für die interne Büro-Kommunikation

Flexibel, dezentral und digital arbeitsfähig zu sein, ist ein Wettbewerbsvorteil. Gerade in der aktuellen Situation ist es auch für Innenarchitekturbüros überlebenswichtig, mit Kollegen, Projektpartnern und Bauherren zielgerichtet und zeitsparend zu kommunizieren und Projekte weitgehend digital zu organisieren.

Das Webinar gibt stellt die wichtigsten digitalen Werkzeuge für die digitale Arbeitsorganisation vor und vermittelt wertvolles Wissen, wie die Zusammenarbeit auch auf der persönlichen Ebene – Stichworte: Medienkompetenz und Empathie – gelingen kann.

Inhaltsüberblick:

  • Dezentales Zusammenarbeiten: Projektplanung, Medienkompetenz und Empathie
  • Video-Telefonate, Online-Meetings und Webinare
  • Zeiterfassung via Internet: Bequeme Erfassung von Zeiten zu Projekten, Kunden und Aufgaben
  • Büro-interne Chat-Tools: Austausch von Dateien, Nachrichten und Wissen
  • Virtuelle „White Boards“ für gemeinsame Besprechungen, Notizen, Zeichnungen
  • Webbasiertes Projektmanagement: Aufgaben zuweisen & Fortschritte überwachen
  • Ausblick: Agile Projektplanung

Im Anschluss an das Webinar steht Ihnen der Referent für individuelle Fragen zur Verfügung.


Dipl.-Ing. Eric Sturm, Berlin

Referent:

Seit 2007 ist Eric Sturm als selbständiger Webdesigner, Blogger und Fachjournalist tätig. Als Dozent hält er seit 2005 Vorträge und Seminare zu Social Media- und Internet-Themen, vor allem für Architekten und Ingenieure. Zu seinen Auftraggebern zählen Unternehmen, Verbände und Kammern in ganz Deutschland. Von 2012 bis 2017 war Eric Sturm Lehrbeauftragter für “Interaktive Medien” im Masterstudiengang Architektur Media Management (AMM) an der Hochschule Bochum.


Webinar: 
Eine stabile Internetverbindung ist Voraussetzung.
Das Online- Seminar wird über zoom abgehalten.

Termin:
13. Mai 2020
von 10 bis 11 Uhr und von 11:30 bis 12:30 Uhr

Veranstalter:
bdia Bund Deutscher Innenarchitekten e.V.
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang G
10179 Berlin

Kosten:
50,- für bdia-Mitglieder
60,- für Gäste


Bitte melden Sie sich über unser Formular an:

Teilnehmer/in

Name

Büro

E-Mail-Adresse

 

Sind Sie bdia-Mitglied?

bdia-Mitgliedsnummer (optional)

Rechnungsadresse

Name

Büro

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Teilnahmebedingungen

Bei schriftlicher Abmeldung ab 14 Tage vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von 50 % des Teilnahmebeitrages an. Bei Abmeldung drei Tage vor Seminarbeginn oder später und bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die volle Gebühr fällig. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Sollte das Seminar vom Veranstalter aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des Referenten) abgesagt werden müssen (auch kurzfristig), wird die volle Gebühr zurückgezahlt. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Das Seminar findet nur statt, wenn sich mindestens 12 Personen anmelden. Die Rechnung wird ca. zwei Wochen vor Seminarbeginn versendet. Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.

Hiermit melde ich mich verbindlich für das o. g. Seminar an. Die Teilnahmegebühr überweise ich nach Erhalt der Rechnung. Die Stornobedingungen habe ich zur Kenntnis genommen.