bdiaTALK – Biodynamisches Licht

Biodynamisches Licht in einem Gewerkschaftshaus umgesetzt – Mit diesen Erkenntnissen wird gute Lichtplanung noch mehr als bisher zu einer ergonomischen Aufgabe.

Heute weiß man, dass der menschliche Körper die Informationen aus dem Auge auf zwei Wegen verarbeitet. Neben dem Sehen wird im autonomen Nervensystem ein Orchester an Abläufen dirigiert, das jedes Organ und jede Zelle erreicht. Das beeinflusst unser Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und Stimmung langfristig, aber vor allem unsere Gesundheit.

Die Experten Herr Zach und Herr Zauner vom Lichtplanungsbüro 3lpi werden im Gespräch mit unserer Kollegin Daniela Scheibe anhand des Beispiels eines Sitzungssaals aufzeigen, wie Lichtlösungen stimmig alle Anforderungen in Innenraumplanung integrieren und sich dieser integrale Planungsprozess konkret gestaltet.

Seien Sie dabei im TALK am 21.10.20 17 – 18 Uhr wie gewohnt auf Zoom.

Ihre bdiaTALK Redaktion Annette Brunner & Michael Jülke

Die Anmeldung erfolgt über talk(at)bdia.de. Der Link zum Talk wird Ihnen einen Tag vor der Veranstaltung zugeschickt. Es werden weder Bild- noch Ton-Aufzeichnungen erstellt. 

Gleich in den Kalendar eintragen – bdiaTALK immer mittwochs, der 1. + 3. im Monat auf Zoom. 


TALK am 04.11.20, 17 – 18 Uhr
Neuheit der „World Health Summit“ im Oktober 2020 in der Charité internationalem Fachpublikum vorgestellt „Möbel-Oberflächen für medizinische Bereiche – In Zeiten des Corona, wichtiger denn je!“

TALK am 18.11.20, 17 – 18 Uhr
Botschafter der Innenarchitektur – Das Präsidium stellt sich vor

TALK am 02.12.20, 17 – 18 Uhr
Brandschutz in der Innenarchitektur – Das ist gar kein trockenes Thema.