bdia.nrw_Empfehlung: phillas‘ DDW – DUTCH DESIGN WEEK VIP Exkursion 2019

Raus aus dem Tagesgeschäft, rein in die Inspiration: „Changing place, changing time, changing thoughts, changing future!“

Wer nicht über den Tellerrand seiner eigenen Branche hinausschaut, läuft Gefahr, den notwendigen Wandel zu versäumen und durch neue, bessere, andere, passendere Angebote ersetzt zu werden.

In einer kleinen, exklusiven Gruppe werden wir bei dieser sehr besonderen Tour von Do, den 24. – Sa, den 26. Oktober 2019 an 2,5 Tagen die Hotspots und Macher der diesjährigen DDW besuchen! Treffen Sie mit uns den Design-Nachwuchs und scouten Sie mit uns zusammen deren Kreationen und Visionen für Morgen und Übermorgen! philla BrandXitement organisiert den kompletten Kurztrip für Sie!

Das alles ist im Preis inkludiert:

  • Zwei Nächte inkl. Frühstück im besten Hotel am Platz, inkl. City-Tax
  • 2,5 Tage geführte Special VIP Tour zu den angesagtesten Hot Spots
  • Shuttleservice
  • DDW VIP-Tickets und weitere Eintrittsgelder
  • Insider-Vorträge (just for you)zu Architektur und Design
  • Zwei Special Design Week PopUp Dinner-Events
  • Interdisziplinäres VIP Business-Networking mit den Machern der DDW und den weiteren Reiseteilnehmern
  • Matchmaking, Dienstleistung und Arbeit der gesamten „gabelfertigen“ Organisation!

Selbst Erleben und Aufnehmen, statt nur darüber lesen!

Nehmen Sie an dieser besonderen Exkursion teil! Während der DDW werden mehr als 350.000 Besuchern, aus dem In- und Ausland, Arbeiten und Ideen von mehr als 2600 Designern präsentiert. – Werden Sie Teil des Ganzen! Nehmen Sie die Zukunft des Designs live und mit Ihren eigenen Sinnen auf!

Wir werden in den 2,5 uns zur Verfügung stehenden Tagen mindestens 12 Locations besuchen und über 2.600 Exponate sehen. Inspiration und Networking at its best!

Die Design Academy Eindhovengilt als international renommierte Ausbildungsstätte für Produktentwicklung und Design. Vieles was man später auf den Designweeks in London, New York und Mailand sieht, hat hier seinen Ursprung.

Die diesjährige DDW will den Design Status quo neu bewerten, es geht darum unser Wohnen, Leben und Arbeiten besser, sozialer und nachhaltiger zu gestalten. Durch die Auswahl der diesjährigen vier Botschafter: Studio Drift, Jalila Essaïdi, Alice Rawsthorn und Stefano Boeri Architetti, verbindet die DDW19 die Themen Verzauberung, Erfindung, Theorie und Architektur miteinander.

Anmeldung und Kosten:

Bis auf Ihre individuelle Anreise und Getränke ist nahezu alles im Preis inkludiert (Siehe auch Programm) Es gibt maximal 20 Plätze. Außer schnell anmelden und dabei sein, müssen Sie nichts tun!

Die Mischung macht’s: Wir möchten den interdisziplinären Austausch fördern, pro Unternehmen ist daher nur EIN/E Teilnehmer/in zugelassen. 

Alle Preisinformationen und Anmeldung.

Programm:

(Beispielbeschreibung! Genaue Tourinformationen nur für Teilnehmer. Die Bekanntmachung des konkreten Programms erfolgt kurz vor Antritt der Reise. Änderungen zugunsten laufender Aktualisierungen vorbehalten. Bis auf anders gekennzeichnete Positionen ist alles in den Ticketkosten inkludiert!)

Donnerstag, den 24.10.2019

  • 14.00 Uhr Begrüßung durch die Gastgeber
  • Shuttle zum AusstellungsSpot1
  • Gemeinsamer Besuch des AusstellungsSpots1
  • Shuttle zurück zum Hotel
  • Fahrt zum gemeinsamen Dinner im Design-PopUp-Restaurant

Freitag, den 25.10.2019

  • 9.00 Uhr Frühstück
  • Spaziergang vom Hotel zu Hotspot2
  • Stipvisite und Führung zum Thema „Collaborate Living“
  • Shuttle zum Hotspot3
  • Lunch beim Kettelhuisplein (individuell, Selbstzahler)
  • Besuch der Kulturhallen
  • Besuch der Graduierten Designer-Ausstellung
  • Shuttle zur Produktionsstätte von „Piet Hein Eek“
  • gemeinsames Dinner
  • Shuttle zurück zum Hotel
  • Ausklingen in der Sky-Bar mit Blick über Eindhoven (Selbstzahler)

Samstag, den 26.10.2019

  • 9.00 Uhr Frühstück
  • Shuttle zur Hotspot4, Besichtigung der Ausstellungen
  • 13.00 Uhr Lunch im Foodmarket (individuell, Selbstzahler),
  • Verabschiedung der Gruppe und Shuttle zum Hotel
  • individuelle Abreise oder Verlängerung (Selbstzahler)