b
d
·
ı
a

bdia.nrw_Ausblick: Fortbildung Landesbauordnung NRW 2018

-leider ausgebucht-

Zum 1. Januar 2019 wird die Landesbauordnung NRW 2018 in Kraft treten. In einer Fortbildung am 18. Januar 2019 von 12:45 bis 17:00 Uhr in Bielefeld werden wir Sie gemeinsam mit anderen Akteuren über alle Neuerungen informieren.

Thema

Die Stadt Bielefeld, der BDA – Bund Deutscher Architekten, der BDB – Bund Deutscher Baumeister, der BDIA – Bund Deutscher Innenarchitekten und die WEGE – Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld mbH laden am Freitag, 18. Januar 2019 zu einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Landesbauordnung 2018“ ein.

Referent Dr. iur. Florian Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Geschäftsführer und Justiziar der AKNW, informiert über alle Neuerungen in der Landesbauordnung 2018, die zum 1. Januar 2019 in Kraft tritt.

Anerkennung als Fortbildung

Die Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung für Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ist beantragt.

Anmeldung

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per Mail an das Bauamt Stadt Bielefeld, Rainer Friedrich bauberatung@bielefeld.de.

Bitte sende Sie Ihre Anmeldung mit folgenden Angaben zu:

  • Name der Teilnehmer*innen
  • Büroanschrift
  • Mailadresse
  • Telefonnummer

Die Teilnahmegebühr ist im Vorfeld zu überweisen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Einladung_LBO_18-01-19.

Anmeldeschluss ist der 09.01.2019.

Ablauf des Workshops

12.45 Uhr Begrüßungskaffee

13:00 Uhr Landesbauordnung NRW 2018

  • Verfahren
  • Abstandsflächen
  • Fragerunde und Diskussionen

Referent:
Dr. iur. Florian Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Geschäftsführer und Justiziar der AKNW

15:00 Uhr Pause

15:15 Uhr Landesbauordnung NRW 2018

  • Stellplätze
  • Barrierefreiheit
  • Fragerunde und Abschlussdiskussion

Referent:
Dr. iur. Florian Hartmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Geschäftsführer und Justiziar der AKNW

17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Workshopgebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt 60,- €.

Termin und Veranstaltungsort

18. Januar 2019
12:45  bis 17:00 Uhr

Stadt Bielefeld
Altes Rathaus
Niederwall 25
Rochdale Raum 2. Etage
33602 Bielefeld