Studiengang Innenarchitektur / Fakultät: Bauen und Gestalten

Hier finden Sie Informationen zu den folgenden Punkten:

Studienabschluss Bachelor of Arts Innenarchitektur   /  Studienabschluss Master of Arts  Innenarchitektur  /  Studium und Architektenkammern  /  Besonderes Profil der Hochschule  /  Besonderes Profil der Fakultät  /  Profil der Hochschulstadt  / Wohnsituation der Studierenden


Studienabschluss Bachelor of Arts / Innenarchitektur – Raum und Design

  • Anzahl Studierende:  125 aktuell (Stand WS 2018/19)
  • Anzahl Lehrende: 8
  • Regelstudienzeit:  7 Semester
  • Vorpraktikum: 10 Wochen im Bauhauptgewerk
  • Praktikum: Praxissemester (6. Semester)
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Studiengebühren: keine
  • Semesterbeitrag: ca. 240,- € (inkl. VRN-Ticket)
  • »  Bewerbungsfrist: 1. Juni jeden Jahres
  • Bewerbung und Zulassung:
    Eignungsprüfung

Studienabschluss Master of Arts – Innenarchitektur – Conceptual Design

  • Anzahl Studierende: 30 aktuell  (Stand WS 2018/19)
  • Anzahl Lehrende: 8
  • Regelstudienzeit: 3
  • Praktikum: keine Angaben
  • Studienbeginn: Sommersemester/Wintersemester
  • Studiengebühren: keine
  • Semesterbeitrag: ca. 240,- € (inkl. VRN-Ticket)
  • »  Bewerbungsfrist: 15. Januar/15. Juni jeden Jahres
  • Zulassungsvoraussetzungen:
    Masterberwerbungsgespräch

  • Studium und Architektenkammern:
  • info auf der Webseite
  • Tag des offenen Campus (im April jeden Jahres)
  • persönliche Informationen

Tipp vom bdia:
Bevor Sie sich für einen Studiengang an einer Hochschule entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vergewissern, ob der Studiengang von Ihrer Architektenkammer anerkannt wird. Architektenkammern sind von Hochschulen unabhängig.
Nur wer in die Architektenkammer aufgenommen wird, kann sich „Innenarchitektin“ oder „Innenarchitekt“ nennen. Diese Berufsbezeichungen sind nämlich gesetzlich geschützt.
»  Weiterlesen


Besonderes Profil der Hochschule:

  • interdisziplinäres Angebot im Fachbereich Architektur/ Innenarchitektur/ Virtual  Design/ Bauingenieurwesen

Besonderes Profil der Fakultät:

  • hohe Betreuungsintensität
  • vielfältiges Studienangebot

Profil der Hochschulstadt:

  • hohe Freizeitwerte in der Stadt und Umgebung
  • starker Landschaftsbezug

Wohnsituation der Studierenden:

  • günstiger Wohnraum
  • starker Landschaftsbezug


Schoenstr. 11
67659 Kaiserslautern
T: 0631 – 37240
tina.braemer@hs-kl.de
www.hs-kl.de
Ansprechpartner für Studienberatung:
Frank Forell
frank.forell@hs-kl.de


Wir fördern den Nachwuchs:
bdia ausgezeichnet! stellt regelmäßig herausragende Innenarchitektur-Abschlussarbeiten vor.
Die sorgfältige Auswahl der Arbeiten erfolgt durch eine bdia-Fachjury direkt an der Hochschule anlässlich der regelmäßigen Semesterrundgänge.


bdia ausgezeichnet! Jasmin Manthey: „Wanderausstellung: Leben prägen“
Bachelorarbeit SS 2018


bdia ausgezeichnet! Lea Machtholf:
„SYMBIOSE_studierendenzentrum im alten schlachthof“
Bachelorarbeit SS 2018


bdia anerkannt! Angelina van Zwamen:
„Wohnwelten“
Bachelorarbeit WS 2017/18


bdia ausgezeichnet! Elisabeth Memmer:
„Naturhotel Reißlerhof – Neubelebung eines alten Forsthauses“
Masterarbeit WS 2017/18


bdia anerkannt! Dominik Klein:
„Jugend- und Kulturtreff in Kaiserslautern“
Bachelorarbeit SS 2017


bdia anerkannt! Angelina Metz:
„Gasthaus zum Storchen in Homburg“
Bachelorarbeit SS 2017


bdia ausgezeichnet! Carina Wolf:
„Ein Familien Haus in Otterberg“
Masterarbeit SS 2017


bdia ausgezeichnet! Alexandra Zawada:
„Kulturgut Homburg – Museum für Stadtgeschichte und Moderne Kunst“
Masterarbeit WS 2016/17


bdia ausgezeichnet! Stephanie Köbele:
“Gastro+ KIVI – Veganes Café mit Gärtnerei“
Bachelorarbeit WS 2016/17


bdia anerkennung! Kerstin Plass:
„Mikroappartements – Wohnen auf wenig Raum“
Masterarbeit WS 2016/17


bdia ausgezeichnet! Nina Serwein:
„Umgestaltung der Pförtnerhäuser des Pfaffgeländes“
Bachelorarbeit SS 2016


bdia ausgezeichnet! Paulina Mecik:
„Die Kastenmälzerei – Das Hostel auf Zeit“
Masterarbeit SS 2016