bdia.nrw_Thema: Fachforum Innenarchitekturtheorie und LMV

Fachforum und LMV in Detmold

Fachforum „Ästhetik, Psychologie, Wahrnehmung – Theorie-Dimensionen der Innenarchitektur“ oder „Die Theorie der Innenarchitektur“

Bisher erscheint in der deutschsprachigen Literatur die Innenarchitekturtheorie fast ausschließlich als ein Teilbereich der Architekturtheorie. Das hat zur Folge, dass ein eigenständiges „Gesicht“, eine eigene Identität der Innenarchitektur in der veröffentlichten Fachliteratur nicht oder nur wenig zu finden ist.

Das wollen wir in den kommenden Jahren ändern.
Wir wollen in unterschiedlichen Veranstaltungen das Augenmerk auf die „Theorie der Innenarchitektur“ lenken und beginnen mit einem Fachforum am 06.07.2019 in der Hochschule in Detmold. Unter dem Titel:„Dimensionen der Innenarchitekturtheorie“ wollen wir die mögliche Bandbreite der theoretischen Auseinandersetzung in Kurzreferaten darlegen und Möglichkeiten der Einbindung in die Ausbildung von Innenarchitektinnen und Innenarchitekten klären. Mögliche Dimensionen sind:

  • ästhetische Dimension
  • physikalische Dimension
  • zeit- und kulturgeschichtliche Dimension
  • psychologische Dimension
  • soziologische Dimension

Welche Ansätze zur „Theorie der Innenarchitektur“ liegen vor und welche werden in der Hochschule aktuell gelehrt? Diese und vertiefende Fragestellung zur Zukunft der „Innenarchitektur-Theorie“ sollen Studierende, bereits selbständig tätige und angestellt tätige Mitglieder gemeinsam diskutieren und zusammen tragen.

Das bdia nrw Fachforum 2019 richtet sich an alle Studierende und alle Mitglieder des bdia nrw.

Ablauf des Fachforums

9:30 Uhr

Eintreffen vor Ort, Austausch untereinander / Marktplatz „Theorie der Innenarchitektur“

10:00 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer*innen
Prof. Carsten Wiewiorra, Dekan der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der TH OWL

10:15 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer/innen und Einführung in die „Dimensionen der Innenarchitektur“
Dipl.-Ing. Jürgen Otte, Innenarchitekt (BDIA), Vorsitzender des Landesverbandes bdia in NRW

10:45 Uhr

Key Note I „Die humanwissenschaftliche Dimension der Theorie der Innenarchitektur“
Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann, Lehrgebiet Humanwissenschaften im Kontext der Gestaltung, Studiendekan der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der TH OWL

11:15 Uhr

Key Note II „Die phänomenologische Dimension der Theorie der Innenarchitektur“
Prof. Ulrike Kerber, Lehrgebiet Grundlagen des Entwerfens in der Innenarchitektur

11:45 Uhr

Diskussion / Fragerunde des Publikums zur „Theorie der Innenarchitektur“

12:30 Uhr

Ausblick zur weiteren thematischen Bearbeitung durch Hochschule und Verband
Dipl.-Ing. Jürgen Otte, Innenarchitekt (bdia),

12:45 Uhr

Ende der Vormittagsveranstaltung

Fortbildungspunkte

Seminaranerkennung durch die AKNW gem. Fort- und Weiterbildungsordnung ist beantragt (max. 3 Stunden)

Workshopgebühren und Teilnehmerzahl

Innenarchitekt*innen im bdia0,00 €
Absolvent*innen im bdia **)0,00 €
Studierende im bdia 00,00 €
Mitarbeiter*innen im bdia Büro40,00 €
Gäste 80,00 €
Mitarbeiter*innen der Förderkreismitglieder60,00 €
Studierende, Absolvent/innen20,00 €

**)„Mitglied im bdia“ bis 3. Jahr nach der Diplomprüfung

Zur Qualitätssicherung begrenzen wir die Teilnehmerzahl des Fachforums auf insgesamt max. 50 Teilnehmer*innen aus den Bereichen Studierende und Mitglieder des bdia. Eine Mindestteilnehmerzahl für dieses Fachforum wird auf 30 Teilnehmer*innen festgelegt. Der Seminarpreis für Studierende und Absolvent*innen wird vom bdia nrw bezuschusst. Daher stehen für dieses Seminar 5 Plätze für Studierende und 5 Plätze für Absolvent*innen zur Verfügung. Es wird eine Warteliste eingerichtet.

In den Seminargebühren enthaltene Leistungen

Workshop mit den Dozenten und Imbiss

——————–

Landesmitgliederversammlung 2019

Im Anschluss an das Fachforum findet in Detmold unsere diesjährige Landes-Mitglieder-Versammlung statt. Hier geht es um aktuelle berufspolitische Themen und um die Vorbereitung der Kammerwahl 2020.

Auch hier freuen wir uns über zahlreiche Anmeldungen!

Flyer.

Tagesordnung LMV.

——————–

Termin und Veranstaltungsort

06. Juli 2019
09:00 – 13:00 Uhr Fachforum
14:00 – 16:45 Uhr Landes-Mitgleider-Versammlung

Technische Hochschule OWL
“Campus Emilie”
Emilienstraße 45
32756 Detmold
Tel.: 05231 – 76950

Anmeldungen

Bitte melden Sie sich hier an:

Teilnehmer/in

Name

Büro

E-Mail-Adresse

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Sind Sie bdia-Mitglied?

bdia-Mitgliedsnummer (optional)

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden. Mit der Anmeldung stimme ich der personenbezogenen Datenspeicherung für die Veranstaltung zu.


Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem bdia NRW-Newsletter. Hier abonnieren!