Innenarchitekt*in, talentierte/r Zeichner*in gesucht

PlanBar Architektur ist spezialisiert auf die gesamtheitliche Generalplanung und Umsetzung von öffentlichen Gebäuden, Wohngebäuden und Bauvorhaben in modularer Bauweise.

Zur Unterstützung und Verstärkung unseres Teams in Köln-Sülz suchen wir eine/n Innenarchitekt/in, ggfls. gerne auch eine/n Absolvent/in mit Berufserfahrung oder abgeschlossener Ausbildung.

Insbesondere Schulen und Kindergärten erfordern heutzutage eine besondere Aufmerksamkeit bei der Gestaltung der Räumlichkeiten. Parallel zu neuen pädagogischen Konzepten, die sich im Bildungssystem entwickeln, muss auch die Gestaltung von Lernräumen angepasst werden. Inklusion, ‚Ganztag‘ und neue pädagogische Konzepte sind wesentliche Aufgaben der Schulplanung, und damit der Innenarchitektur.

Wir erwarten

  • Zeichnen und Weiterentwickeln von Entwürfen: spezifizieren der Innenarchitektur von der Ausstattung und den Möbeln bis zur Beleuchtung, Akustikelementen, usw.
  • Umsetzung des Inputs von Beratern/Fachplanern/Architekten zu Themen wie Brandschutz, Akustik, Beleuchtung, Konstruktion und Vorschriften
  • Erstellen von Vorentwürfen, Entwurfsplanung, Zeichnen von Ausführungszeichnungen,
  • Vorbereitung von Präsentationen
  • Kommunikation mit Auftraggebern, Kommunen, Projektleitern, Kollegen und Beratern

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, an der Gestaltung zukunftsorientierter Lernräume mitzuwirken
  • Die Chance, Teil einer wachsenden Innenarchitekturabteilung zu sein, die den Vorteil hat, sich in einem spannenden Bereich zu entwickeln: neue pädagogische Innenraumkonzepte, Retail Detail, öffentliche Räume
  • Ein vielseitiges Aufgabenspektrum – Wettbewerbe, Vorentwürfe, Entwurfsplanung, Werkplanung und Unterstützung bei der Bauleitung
  • Raum und Möglichkeiten für die eigene persönliche und fachliche Entwicklung
  • Eine angenehme und familiäre Büroatmosphäre.

Wenn viele der genannten Punkte aus der folgenden Checkliste zutreffen, freuen uns über eine Bewerbung an info@pbgp.de.

Checkliste

1. ‚Mindset‘

  • Ich glaube an eine integrative Gesellschaft und die Bedeutung von Bildung
  • Ich bin ein/e Teamplayer/in
  • Ich arbeite gerne selbstständig
  • Ich höre gerne zu und verstehe, frage aber auch nach, wenn etwas nicht klar ist
  • Ich arbeite präzise
  • Ich habe keine 9 bis 5 Mentalität
  • Ich entwickle und adaptiere gerne neue Arbeitsprozesse
  • Ich möchte die Verantwortung für meine Arbeit übernehmen

2. Fertigkeiten

  • Ich bin in der Lage zu erklären und verbal zu kommunizieren
  • Ich bin ein/eine dynamische/r Denker/in mit einem starken analytischen Verstand
  • Ich überblicke Komplexität, ohne den Blick fürs Detail zu verlieren
  • Ich habe die Fähigkeit, in Strategien zu denken
  • Ich kann unter Zeitdruck und mit engen Fristen arbeiten
  • Ich bin in der Lage, Aufgaben nach Prioritäten zu ordnen, Fortschritte und Richtungen zu kommunizieren und sowohl kollaborativ als auch eigenständig zu arbeiten

Kontakt:
PlanBar Architektur GmbH
Matthias Morkramer
T: 0221 – 789 585 78
morkramer@pbgp.de
www.pbgp.de