Workplace Solutions / Planer und Entwickler Arbeitswelten (m/w/d) gesucht

Das erwartet dich

Die Zurich Gruppe sucht und findet immer neue Wege, um ihr Business und ihre Organisation zukunftsfähig auszurichten. Im Bereich „Corporate Real Estate & Workplace Service“ werden die Arbeitswelten und Services gestaltet und weiterentwickelt, wodurch wir in wesentlichen Aspekten verantwortlich zum Wohlbefinden aller Mitarbeitenden der Zurich Gruppe in Deutschland beitragen.

Wir entwickeln inspirierende, innovative und gesunde Arbeitswelten und s​tehen für Services, die angenehmes und produktives Arbeiten ermöglichen. Wir schaffen bedarfsgerechte und flexible Lösungen. Im Büro, zu Hause, überall, wo Menschen für Zurich unterwegs sind. ​Und wir sorgen für Nachhaltigkeit bei Energie und Umwelt.

Wenn du Leidenschaft für die ganzheitliche Entwicklung und Gestaltung von zukunftsfähigen Arbeitswelten haben, Projektarbeit und New Work lieben, bist du bei uns richtig!
Als Planer und Entwickler der Arbeitswelten (m/w/d) Workplace Solutions

  • liegt deine Hauptaufgabe in der E2E-Begleitung der Fachbereiche in Bezug auf Veränderungen der Arbeitswelten (Kommunikation, Bedarfsanalyse, Bewertung, Beratung, Information, Umsetzungsplanung)
  • steuerst du als Organisationstalent selbstständig und eigenverantwortlich die Planung und Umsetzung von Flächenprojekten inkl. der inhaltlichen Planung und Durchführung von Gremien und Ausschüssen
  • bist du an der (Weiter-) Entwicklung von Arbeitswelten, FM-Themen und Services beteiligt und wirkst mit an der Erstellung und Abstimmung entscheidungsreifer Konzepte bis hin zur rolloutfähigen Umsetzungsplanung
  • überführst du Weiterentwicklungen der Arbeitswelten, Technologien und Services in die operative Umsetzung und bist verantwortlich für die zugehörigen Change- und Kommunikationskonzepte
  • übernimmst du die Umsetzung der Planung in CAD, Spaceplanning (Innenarchitektur, Bau, Technik) und verwalten das Möbel-Lager/Inventar

Das bringst du mit

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwesen bzw. Abschluss als (Innen-) Architekt/in bzw. vergleichbare Ausbildung gestalterische Ausbildung (z. B. technischer Zeichner)
  • idealerweise Weiterbildung im Bereich Arbeitsplatzmanagement oder Büroplanung und Erfahrung in der Entwicklung nutzerspezifischer Büroplanung
  • Kenntnisse in AutoCAD, ArchiCAD und tiefergehende Kenntnisse in der Arbeitsstättenverordnung
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Projektleitung in transformationsbezogenen Projekten und Optimierungsprogrammen im Kontext Arbeitswelten und New Work
  • Erfahrung in modernen Arbeitsformen, idealerweise Kenntnisse in Servicekriterien, -entwicklung, Community-Services und FM-Services sowie Change-Management
  • optimalerweise schon heute gute Vernetzung in der Arbeitswelt-/Services-Community in Deutschland
  • Dialogfähigkeit mit Endnutzern, Gremien, Stakeholdern und breites Erfahrungsspektrum in der Projektarbeit inkl. Projektleitung in unterschiedlichen Planungsphasen

Kontakt:
Zürich Beteiligungs-AG (D)
Lea Vogt
Lea.Vogt@zurich.com
https://www.careers.zurich.com/job/Frankfurt-Workplace-Solutions-Planer-und-Entwickler-Arbeitswelten-%28mwd%29/731593902/