b
d
·
ı
a

JUNG Schalterprogramm „LS ZERO“ für BDIAusgesucht! 2016

Reduktion als Statement. Zeitlos, elegant und konsequent

Flächenbündigkeit bis ins kleinste Detail: Von der Fußleiste über die Türzarge bis hin zum Fensterrahmen, gewünscht wird Purismus in seiner reinsten Form. Jung hat jetzt mit LS ZERO, dem neuen Schalterprogramm für das ästhetische Empfinden, die passende Designkomponente entwickelt, um die Homogenität des Innenraums zu perfektionieren.

 

Messestand der Firma JUNG auf der der Light + Building , Frankfurt 17.03.2016;  MARKUS EICHELMANN, Karl-Marx-Straße 19, 65428 Ruesselsheim, Mobil 0176/81313299, Tel. 06142/2300146, markus.eichelman@web.de,

Die innovative Installationstechnik ermöglicht den flächenbündigen Einbau von LS ZERO in Möbel sowie in Mauerwerk oder im Trockenbau und eröffnet faszinierende Gestaltungsmöglichkeiten in konsequenter Perfektion.

Der Einbau erfolgt in handelsüblichen Gerätedosen, dem einheitlich schmalen Rahmen und – bei Mauerwerk und Trockenbau – einem speziellen Einputzadapter, der die Stoffschlüssigkeit mit dem Putzmaterial ermöglicht und somit die Konsequenz bis ins Detail garantiert.

Zeitlos elegant in den Farben Alpinweiß in Les Couleurs® Le Corbusier bietet Jung neben Schaltern und Steckdosen, Dreh und Tastdimmern auch KNX-Tastsensoren F 40 und F 50 sowie die Jung Video- und Audio Innenstationen in LS ZERO an.

www.jung.de > Weitere Informationen

web_ls-zero-2web_ls-zero-3