Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

bdia Kooperationsveranstaltung: GROHE-Werksführung im LIXIL Werk

9. Juni 2022, 11:00 bis 16:00

Kostenlos

Der bdia besucht eine der modernsten Produktionsanlagen in Deutschland: Das LIXIL Werk in Hemer

Das Technologie- und globale Kompetenzzentrum für hochwertige Armaturen und Kartuschen beschäftigt aktuell 600 Mitarbeitende, die mehr als acht Millionen Artikel produzieren. Es beherbergt auch das globale F&E-Labor für Armaturen, in dem neue Standards für die gesamte Sanitärbranche gesetzt werden. Dies gelingt vor allem durch den Einsatz der noch jungen Technologie des 3D-Metalldrucks, mit der 3D-Produkte von bestechender Präzision, Leichtigkeit und moderner Eleganz hergestellt werden könnenHier trifft modernste Digitaltechnik auf traditionelle Handwerkskunst. Alle Qualitätsprodukte, die im LIXIL Werk in Hemer gefertigt werden, basieren einerseits auf langlebiger Handwerkskunst und verkörpern andererseits die Zukunft des innovativen Badezimmerdesigns. Von Armaturen bis hin zu Thermostaten. Allein in den letzten zehn Jahren bestätigen über 490 Design- und Innovationspreise sowie mehrere Nachhaltigkeitsauszeichnungen den Erfolg von GROHE.


11:00 Begrüßung im GROHE X Experience Center durch Sabine Gotthardt
11:15 Unternehmensvorstellung im GROHE Cinema
12:00 Besichtigung der GROHE Armaturenproduktion
13:30 Mittagessen im GROHE Betriebsrestaurant
14:15 Bad- und Küchenplanung im Einklang mit Nachhaltigkeit
16:00 Kaffee und Verabschiedung


Die Veranstaltung ist bei der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen zur Bepunktung beantragt. Die Teilnahme ist kostenlos.


Anmeldung über info@bdia.de unter Angabe von 
Name: 
Büro :
Straße und Hausnummer :
PLZ und Ort :
E-Mail-Adresse :
bdia-Mitgliedsnummer:


          


Referent: Heiko Middendorf

 

Details

Datum:
9. Juni 2022
Zeit:
11:00 bis 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

LIXIL Werk
Industiepark,
Hemer, 58675 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

bdia
Telefon:
T: 030 – 640 779 78
E-Mail:
info@bdia.de
Veranstalter-Website anzeigen