„Nachhaltig Planen und Bauen mit heimischen Hölzern“ am 6. April in Weimar

Dieses After Work Seminar des BDIA Bundes Deutscher Innenarchitekten im Landesverband Thüringen in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Thüringen und der bundesweiten gemeinnützigen Initiative…

Weiterlesen

Das waren wir auf der MESSE ERFURT Haus Bau Ambiente

Innenarchitekten präsentierten ihr Können vom 6. bis 8. November 2015 auf der Erfurter Messe Haus.Bau.Ambiente. Der Bund Deutscher Innenarchitekten (BDIA), Landesverband Thüringen präsentierte sich…

Weiterlesen

MESSE ERFURT Haus Bau Ambiente

  Innenarchitekten beraten ! Bauen im Bestand, Modernisieren und Gestalten, Werte schaffen mit natürlichenWerkstoffen - gesund, barrierefrei und langlebig. 6.-8. November 2015, Messestand 2-910…

Weiterlesen

Mittsommer 2015 in Erfurt

Liebe FreundInnen, liebe KollegInnen und liebe PartnerInnen, den BDIA LV Thüringen vertretend möchte ich hier und heute besonders Herrn Detlef Goss und seine TOP-MitarbeirInnen, Herrn Konsul Gerald…

Weiterlesen

BDIA Handbuch Innenarchitektur 2015/16 erschienen.

Pressemitteilung   Neue Projekte zum 30jährigen Jubiläum - BDIA Handbuch Innenarchitektur 2015/16 erschienen.   Schwebende Betonwaben, altes Gebälk und „Carpe diem“: Druckfrisch und mit…

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 22. 04. 2015 in Weimar

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: Passwort:

Weiterlesen

Abbau Ausstellung Raststätten

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: Passwort:

Weiterlesen

EINLADUNG ZU UNSEREM EVENT JOHANSON / GOSS BÜROMÖBEL, BDIA LANDESVERBAND THÜRINGEN

EINLADUNG ZU UNSEREM EVENT JOHANSON / GOSS BÜROMÖBEL, BDIA LANDESVERBAND THÜRINGEN AM DONNERSTAG 4. JUNI, 2015 KALKREISSE 6, DE-99085 ERFURT Gemeinsam mit der Firma Goss Büromöbel, Bdia Landesverband…

Weiterlesen

Mehr Vergabeverfahren mit Innenarchitekten!

Pressemitteilung Berlin, den 8. April 2015 Mehr Vergabeverfahren mit Innenarchitekten! Innenarchitekten sind bei öffentlichen Vergabeverfahren angemessen zu berücksichtigen. Zu diesem Ergebnis kommt…

Weiterlesen