Mitgliederversammlung 28.10.2014 Haus Dacheröden

 

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Vorstand Ihres Landesverbandes Thüringen möchte Sie hiermit ganz herzlich zur Mitgliederversammlung und Wahl eines neuen Vorstandes für Dienstag, den

28. Oktober 2014 um 15.00 – 20:00 Uhr ins Kulturforum Haus Dacheröden, Blauer Salon im EG, Anger 37 in 99084 Erfurt einladen.

Folgende Tagesordnungspunkte erwarten Sie:

  1. Bericht des Vorstandes über die vergangene Legislaturperiode
  2. Haushaltsabschluss 2013/14
  3. Information über geplante Aktivitäten 2015
  4. Vorlage des Haushaltsentwurfs 2014
  5. Diskussion
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Vorstellung der Kandidaten
  8. Wahl eines Wahlleiters
  9. Wahl des neuen Vorstandes (Vorsitzende/r, Stellvertreter/in, Kassenwart)
  10. Beisammensein mit Gesprächen im KollegInnenkreis, kleiner Imbiss

 

Ihre Aktivität und Ihr persönlicher Einsatz sind wichtig, um in Thüringen die Berufsinteressen der Innenarchitekten breitgefächert in allen wichtigen Gremien vertreten zu können.

Darum bitten wir Sie herzlich um Ihre Teilnahme zur Wahl am 28. Oktober 2014.

Bitte denken Sie nach, ob Sie sich für ein Amt zur Verfügung stellen möchten. Besonders die jüngeren unter uns sind gefragt, sich aktiv in die Verbandsgestaltung einzubringen. Gerne können Sie die Vertreter im Vorstand zu Fragen in Vorbereitung der Wahlen kontaktieren. Sie finden die Kontakdaten u.a. im BDIA Handbuch 2013/14 auf Seite 184.

Für unsere Planung bitten wir Sie um eine Rückinformation zu Ihrer Teilnahme

bis zum 01.Oktober 2014.

Wie freuen uns auf Sie.

 

Mit freundlichen Grüßen für den Vorstand

Ihre Kollegen Jens Thasler, Frieder Kress und Kathrin Meisel

 

Rückmeldung bis 01.10.2014 bitte per Mail an lv-thueringen@bdia.de, per Fax an: +49 3603 894096

oder via Telefon +49 171 5264767.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jens Thasler Frieder Kreß

Vorsitzender Stellvertretender Vorsitzender

Diplom Designer, Freier Innenarchitekt BDIA Diplom Ingenieur (FH),

Bad Langensalza, den 26.09.2014 Freier Innenarchitekt BDIA

Erfurt, den 26.09.2014