bdia.nrw_Rückblick: LMV und Seminar "Trend-Update"

Fotos: Tessa Langhans und bdia nrw
Fotos bei Klick auf das Bild als Fotogalerie sichtbar.

LMV 2017 und Seminar "Trend-Update"

bdia Mitglieder, zahlreiche Gäste sowie Förderkreismitglieder des bdia in NRW und freudig begrüßte Innenarchitektur-Studenten*Innen der Hochschule Düsseldorf - insgesamt 44 Interessierte - fanden ihren Weg zur diesjährigen LMV, die in Kombination mit der Auftaktveranstaltung der neuen Seminarreihe "bdia.nrw Trend-Update" am 30.09. im Marriott World Conference Center in Bonn stattfand.

Hotelführung mit Innenarchitekt Thomas Müller

Innenarchitekt Thomas Müller (disigns for life, Köln), der die innenarchitektonische Planung des Tagungshotels WCCB-Hotels verantwortete, führte die Mitglieder durchs Haus. Bereitwillig stand er Rede und Antwort für alle Fragen aus der Kollegenschaft
Im „Konrads“ im 17. Stock des Hotel-Gebäudes wurden die bdia-Mitglieder von einer Skulptur Konrad Adenauers und einem wunderbaren Blick über Bonn und den Rhein empfangen. Nur das nieselige Wetter trübte den Blick.

Auftakt für Seminarreihe "bdia.nrw Trend-Update"

Im Seminar „Trend-Update 2017“ spannten Birgit Hansen und Julia Greven den Bogen von den aktuellen gesellschaftlichen Trends zu den Trends, die im Design und in der Innenarchitektur bereits spürbar sind und denen, die sich zukünftig entwickeln werden.

Landesmitgliederversammlung 2017

In der LMV gab der Vorstand einen Überblick über das Erreichte in den vergangenen 10 Monaten und einen Ausblick auf die zu bearbeitenden Themenfelder des kommenden Jahres. Dabei stand u.a. die Verabschiedung der „Bonner bdia nrw-Erklärung zur Inklusion“ als besonderer Tagesordnungspunkt auf der Agenda. Die Erklärung wurde einstimmig verabschiedet. Mit weiteren Seminaren, Vorträgen und Veranstaltungen möchte der bdia in NRW die Erklärung zukünftig in die Tat umsetzen.

Ehrung: 50 Jahre Mitglied im bdia

Darüber hinaus erfolgte die  Ehrung langjähriger Mitglieder. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft wurde der ehemalige Landesvorsitzende Peter Hultsch vom amtierenden Vorstand besonders geehrt.


bdia.nrw_Empfehlung: Symposium „Mensch, Raum und Wirklichkeit“

Was ist Wirklichkeit und wie nehmen wir diese wahr? Der Forschungsschwerpunkt PerceptionLab der Hochschule Ostwestfalen-Lippe widmet sich im Rahmen seines jährlich stattfindenden Symposiums diesmal dem Thema „Wirklichkeit“. Die Veranstaltung "Mensch, Raum und Wirklichkeit" ist das 10. Symposium der Reihe und findet am Freitag, den 20.10.2017 ab 9 Uhr in der Hochschule OWL statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Weiterlesen


bdia.nrw_Ausblick: Landesmitgliederversammlung / Trend-Update 2017

Die nächste Landesmitgliederversammlung in NRW findet am 30. September 2017 in Bonn statt.
Weiterlesen