„Trendorientiertes Farb- und Materialdesign“ am 10. Januar 2018 auf der Heimtextil

Zeitgeist, Chancen und Grenzen in der Gestaltung

Der Einsatz von Farben und Materialien ist wie Möbeldesign, Mode oder auch Musik Trends unterworfen. In dem Seminar beleuchten wir aktuelle Fragestellungen, wie diese Trends entstehen, was die vorherrschenden Trends sind und wie sich diese umsetzen lassen? Ob Trends auch Grenzen in der Gestaltung haben, speziell in Bezug auf Farbe und Material stellen wir mit beispielhaften Projekten und aktuelle Entwicklungen zur Diskussion.

Inhalt:

  • Einführung in Farbe und Farbharmonien
  • Trends im Bereich Material, Struktur und Oberfläche, Farbe
  • Bildvortrag zu aktuellen Trendthemen der Messen
  • Allgemeine gesellschaftliche Entwicklungen als Hintergrund zu aktuellen Farbtrends und Formensprachen
  • Konkretisierung von Trendthemen I Wohn- und Farbtrends
  • aktuelle Trendthemen für verschiedene Stil- und Zielgruppen
  • Farbe und Praxis: Erarbeiten von Farb-und Materialcollagen in Gruppen
  • Ausblicke und Fazit

Referenten:

Hannes Bäuerle, Dipl. Ing. Innenarchitektur (FH) ist Inhaber der Material Agentur raumPROBE in Stuttgart. raumPROBE ist professioneller Ansprechpartner bei Materialfragen und Recherchen. Grundlage ist eine der umfangreichsten Materialsammlungen mit großer Ausstellung in Stuttgart. Zusätzlich bietet raumPROBE eine online Datenbank für Materialien mit Suchmasken, Neuvorstellungen und Hintergrundwissen. Neben dem Verfassen von zahlreichen Publikationen in der Fachpresse, Autor mehrerer Bücher hält Hannes Bäuerle regelmäßig fachbezogene Vorträge.
www.raumprobe.de

 

Simone Ferrari. Dipl. Ing. Innenarchitektin (FH) BDIA ist seit 2005 als Innenarchitektin beratend für verschiedene Architekturbüros und das FarbDesignStudio Caparol tätig. Unter anderem war sie Lehrbeauftragte an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst HAWK in Hildesheim. Sie hält regelmäßig Vorträge und Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten rund um das Thema Farbe.
www.simoneferrari.de

10. Januar 2018 in Frankfurt

9:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Europasaal
Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Veranstalter:
bdia  bund deutscher innenarchitekten e.V.
Köpenicker Str. 48/49
10179 Berlin

Kosten:
167,85 bdia-Mitglieder
217,85 Gäste

Teilnehmer/in

Name

Büro

E-Mail-Adresse

Sind Sie bdia-Mitglied?

bdia-Mitgliedsnummer (optional)

Rechnungsadresse

Name

Büro

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Teilnahmebedingungen

Bei schriftlicher Abmeldung ab 14 Tage vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von 50 % des Teilnahmebeitrages an. Bei Abmeldung drei Tage vor Seminarbeginn oder später und bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die volle Gebühr fällig. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Sollte das Seminar vom Veranstalter aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des Referenten) abgesagt werden müssen (auch kurzfristig), wird die volle Gebühr zurückgezahlt. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Das Seminar findet nur statt, wenn sich mindestens 12 Personen anmelden. Die Rechnung wird ca. zwei Wochen vor Seminarbeginn versendet. Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

Hiermit melde ich mich verbindlich für das o. g. Seminar an. Die Teilnahmegebühr überweise ich nach Erhalt der Rechnung. Die Stornobedingungen habe ich zur Kenntnis genommen.