Wilkhahn ist Mitglied im bdia Förderkreis

wilkhahn_schmal1907 als Stuhlfabrik im niedersächsischen Bad Münder gegründet entwickelte sich Wilkhahn bald zum Pionierunternehmen für moderne Möbel- gestaltung: Wegweisende Innovationen, langlebige Qualität, zeitlose Gestaltung und ökologische Verantwortung wurden zum Kern der Produkt- entwicklung. Heute gelten die weltweit ausgezeichneten Bürostühle und Konferenz- lösungen als beispielgebend für „Design made in Germany“ – wie etwa mit dem 3D-dynamischen Bewegungssitzen oder dem Konzept der Konferenz-Werkstatt.
Das vielfach prämierte Unternehmen hat mit den Architekten Frei Otto und Thomas
Herzog gebaut und praktiziert seit einem Vierteljahrhundert aktive Umweltverantwortung.
70 Prozent Exportquote und beste internationalen Referenzen haben Bürogestaltung
à la Wilkhahn weltweit zum Begriff gemacht.

WilkhahnWilkening + Hahne GmbH + Co. KG
Burkhard Remmers
Internationale Kommunikation
Fritz-Hahne-Str. 8
31848 Bad Münder
T: 05042-999169
F: 05042-999130
burkhard.remmers@wilkhahn.de
www.wilkhahn.com