Wo drückt der Schuh? Umfrage zu angestellten Innenarchitekt*innen

Vielfalt als Chance: Innenarchitekt*innen vor!

DEN „Angestellten“ und DEN „Freiberuflich Tätigen“ gibt es nicht. In der Vielfalt liegen die Chancen! Jetzt an der bdia Umfrage teilnehmen – Ihre Meinung zählt!

Mit einer Umfrage zu angestellten Innenarchitekt*innen möchte der bdia mit Ihnen zusammen herausfinden, welchen Herausforderungen und Möglichkeiten sich angestellten Innenarchitekt*innen im Berufsalltag stellen.

Wo drückt der Schuh bei angestellten Innenarchitekt*innen?

Denn Interessen und berufspolitische Positionen dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden.
Vom 21. Oktober bis 30. November 2019 ist die Umfrage online:

» Jetzt hier teilnehmen

Wir hoffen auf Ihre rege Beteiligung, denn nur mit Ihnen zusammen können wir die Themen anpacken und uns bei den zuständigen Personen in Kammern, Behörden und Unternehmen Gehör verschaffen!

Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym und dauert ca. 15 Minuten. Über die Ergebnisse werden wir nach der Auswertung berichten.

Einen ganz herzlichen Dank allen Teilnehmenden!!