Studieren im Ausland

Auch bei der Planung von Auslandsaufenthalten kann der BDIA weiterhelfen.
Er engagiert sich auf europäischer und internationaler Ebene und ist Mitglied im

Europäischen Innenarchitektenverband European Council of Interior Architects ECIA
»www.ecia.net

Welt-Innenarchitektenverband International Federation of Interior Architects / Designers IFI
»www.ifiworld.org

Auskünfte zu Hochschulen, Studienangeboten, Praktikumsplätzen oder Arbeitsbedingungen in anderen Ländern können die jeweiligen nationalen Innenarchitektenverbände erteilen. Eine Adressliste ist auf den Websites von »IFI und »ECIA hinterlegt.

Stipendien für Auslandsaufenthalte, d.h. Studienaufenthalte, Praktika und Arbeitsaufenthalte, vergeben

Ansprechpartnerin Europa beim ECIA European Council of Interior Architects für den BDIA:
Elke Kaiser
elke.kaiser@t-online

Ansprechpartnerin Welt bei der IFI International Federation of Interior Architects für den BDIA:
Sylvia Leydecker Innenarchitektin BDIA
Delegierte des BDIA für die IFI International Federation of Interior Architects
Vorstandsmitglied IFI
leydecker@bdia.de