Neue Projekte der bdia InnenarchitektInnen 2018/19 als Handbuch und „Best of“ Ausstellung Innenarchitektur

Die Ausstellung präsentiert mit 25 neuen Projekten eine aktuelle Vielfalt von Innenarchitekturprojekten aus Deutschland. Von Szene-Gastronomie, neuen Hotels, innovativen Gewerbekonzepten bis hin zu herausragenden öffentlichen Bauaufgaben werden wichtige Aufgabenbereiche der Innenarchitektur abgebildet. Und das Wohnen kommt nicht zu kurz.

Der bdia bund deutscher innenarchitekten setzt sich seit über 60 Jahren für die Belange der Innenarchitektinnen und Innenarchitekten ein. Jährlich erscheint mit dem bdia Handbuch Innenarchitektur diese wichtige Zusammenfassung von zukunftsweisenden Projekten, die dann als Ausstellung auf Tour geht.
» Die Projekte der bdia Handbuchausstellung 2018/19 finden Sie hier.


bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19

Lebensräume gestalten! Das „bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19“ des bdia bund deutscher innenarchitekten präsentiert die aktuellen Trends und das herausragende Gestaltungsniveau von Innenarchitektinnen und Innenarchitekten in Deutschland. Von privaten Wohnhäusern, Szene-Gastronomie, Hotel-Design, Gewerbekonzepten bis hin zu öffentlichen Bauaufgaben und Bildungsstätten werden alle Branchen abgebildet. Jedes Projekt wird ausführlich und nachvollziehbar vorgestellt.

Das Zukunftsthema Digitalisierung in der Innenarchitektur wird in den Fachbeiträgen von namhaften Experten beleuchtet. Der Adressteil der bdia-Mitglieder und -Förderpartner, sortiert nach Bundesländern, rundet das Handbuch ab und macht es zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für die Akteure der Innenarchitektur-Branche und alle, die sich über innovative und kreative Innenraumgestaltung informieren möchten.

„Das Handbuch ist grundsätzlich nicht als Award-Sammlung zu verstehen, sondern als repräsentative Auswahl qualitativ hochwertiger Projekte und Themen,“ sagt Sylvia Leydecker, Redakteurin und bdia Vizepräsidentin.

Der bdia bund deutscher innenarchitekten fördert und festigt seit über 60 Jahren den Berufsstand und die Berufsausübung der Innenarchitektinnen und Innenarchitekten in Deutschland. Dabei setzt er sich als Berufsvertretung seiner Mitglieder für deren Belange in der Öffentlichkeit und gegenüber Wirtschaft und Politik ein. Der bdia ist der größte Innenarchitektenverband in Europa.

29.95 €  inkl. 7% MwSt.
Ausstattung: Klappenbroschur
Seitenanzahl: 250
ISBN: 978-3-7667-2346-8

» Sie können das Handbuch direkt beim Callwey-Verlag bestellen