Aktuelles

BDIA Berlin-Brandenburg

3. März 2016

Bericht vom Treffen am 23.2.2016

Am Dienstag, den 23. Februar 2016, durften wir im Büro von  Kerstin Heins „KerShine Interior Design“ zu Gast sein. Es gab ein Wiedersehen mit Aniko Buley, Peter Haydvogel, Kerstin Heins (natürlich), Simone Krieg, Juliane Moldrzyk, Christian Rakautz, Uta Staake-Ansorg, Peter Trucks, Uwe Völcker und Britta Weißer. Auf einem Rundgang durch die Räume erläuterte Kerstin Heins uns ihre Spezialisierung auf Fitness Studios und Wellnessbereiche anhand von Referenzprojekten. Es ist immer wieder spannend zu hören, wie andere Kollegen bei der Akquise, der Bearbeitung von Entwürfen und der Betreuung von Projekten vorgehen. Mit mehreren Angestellten wird dies bei KerShine Interior Design erfolgreich bewältigt.

Zur Besprechung unserer Landesverbandsthemen nutzten wir den großen Tisch im Besprechungsraum, der üppig mit Getränken und Snacks gedeckt war. Danke! Weitere Veranstaltungen in diesem Jahr werden sein: Besichtigung des Bundestages und Architekturführung „Taut in Berlin“ (Termine im April/Mai und August), die Infoveranstaltung zu allen Themen rund um die Architektenkammer (am 7. Juni 2016 ebendort) sowie eine Kooperation mit und unsere Landesmitgliederversammlung auf der Messe belektro (11.-13. Oktober 2016 in Berlin).

Eine besondere Ehrung erhielten jene Mitglieder, die seit genau 25 Jahren dem BDIA angehören – in diesem Jahr eine besonders hohe Zahl durch die Deutsche Wiedervereinigung 1991, in deren Zuge die ehemals ostdeutschen Kollegen dem nun gesamtdeutschen Bund Deutscher Innenarchitekten beitreten konnten. Wir gratulieren den Kollegen und Kolleginnen: Stefanie Conje, Anna Ehmann, Bernd Hillig, Simone Krieg, Doris Kunigham, Hans-Jürgen Skowronek, Uta Staake-Ansorg, Uwe Völcker und Karlheinz Wendisch.

Wurden geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft: Simone Krieg, Uta Staake-Ansorg, Uwe Völcker.

Simone Krieg, Uta Staake-Ansorg, Uwe Völcker

Beim anschließenden Essen im asiatischen Restaurant „Good Time“ konnten wir die Diskussion über Kammermitgliedschaft und Beteiligung an Ämtern in deren Ausschüssen sowie weitere spannende Aspekte unseres Berufes fortsetzen. Es war wieder einmal ein informativer und inspirierender Abend!

Juliane Moldrzyk

Vorsitzende, Landesverband Berlin-Brandenburg, BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten e.V.

 

 

Was ist Ihre Meinung dazu?