Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

bdia Online Seminar: „Haftungsfallen für Innenarchitekten“

21. Oktober 2020, 13:00 bis 14:30

Haftungsfallen für Innenarchitekten und das Zusammenspiel der Baubeteiligten am Beispiel eines Innenabdichtungsschadenfalls

Am Bau kommt es aufgrund von Termindruck, immer komplexer werdenden baulichen Anforderungen, einer erweiterten Rechtsprechung und einer Vielzahl von unterschiedlichen Beteiligten immer häufiger zu Schadenersatzansprüchen.

Ziel des Vortrages ist es die unterschiedlichen Haftungen der Beteiligten, sowie die daraus resultierenden Konsequenzen für die Innenarchitektin / den Innenarchitekten aufzuzeigen.

Am Beispiel eines Schadens werden praxisnahe Hilfestellungen aufgezeigt um das persönliche Risiko zu reduzieren. Des Weiteren wird erläutert welche Anforderungen eine aktuelle Berufshaftpflichtversicherung erfüllen muss, damit die zivilrechtlichen und strafrechtlichen Risiken bestmöglich reduziert werden können.


Referenten:

Markus Kelzenberg:
Markus Kelzenberg eingetragener Architekt und als Senior Berater für Sanierung bei der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) beschäftigt, bei der er für die Weiterentwicklung und Betreuung der Nutzungsprofile Sanierung und Innenräume zuständig ist.

 

Seit 2019 Senior Berater Sanierung DGNB
2003 – 2018 Freier Architekt in Ludwigsburg
Schwerpunkt Sanierung und energetische Sanierung
1999 – 2003 Angestellter Architekt in Ludwigsburg
1999 Abschluss Studium an der HFT in Stuttgart Fachrichtung Architektur

Karen Sternsdorff:
Karen Sternsdorff ist eingetragene Architektin, DGNB Auditor und Senior Beraterin Zertifizierung bei der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), bei der sie unter anderem für die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des DGNB Zertifizierungssystems für Gebäude und Innenräume, Konformitätsprüfung und Gremienbetreuung zuständig ist.

Seit 2019 Senior Beraterin Zertifizierung DGNB
2017 – 2019 DGNB Forschung und Entwicklung
2011 – 2016 DGNB Teamleitung Systementwicklung und Contentmanagement
2007 – 2011 METRO Group Energy Solutions GmbH, Technik & Energie; Planung und Projektleitung
1999 – 2007 METRO Group Asset Management GmbH, Projektleitung
1999 Abschluss Studium an der Universität Hannover Fachrichtung Architektur


Termin:
Das Webinar findet am 30.11.2020 in drei aufeinanderfolgenden Einheiten statt:
1. Einheit: 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
2. Einheit: 11:15 Uhr bis 12:30 Uhr
3. Einheit: 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Das Webinar wird über die Platform GoToMeeting abgehalten!

Details

Datum:
21. Oktober 2020
Zeit:
13:00 bis 14:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
https://bdia.de/bdia-webinar-haftungsfallen-fuer-innenarchitekten-am-21-oktober-2020/

Veranstalter

bdia
Telefon:
T: 030 – 640 779 78
E-Mail:
info@bdia.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online Format
Deutschland + Google Karte anzeigen

    Teilnehmer/in

    Name

    Büro

    Straße und Hausnummer

    PLZ und Ort

    E-Mail-Adresse

    bdia-Mitgliedsnummer

     

    Teilnahmebedingungen

    Please be fair: Bitte melden Sie sich ab, wenn Sie doch nicht teilnehmen können. Sie belegen sonst den Platz im Webinar und Warteliste-Kandidat*innen können nicht teilnehmen.

    Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung.

    Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.

      Teilnehmer/in

      Name

      Büro

      Straße und Hausnummer

      PLZ und Ort

      E-Mail-Adresse

      bdia-Mitgliedsnummer

       

      Teilnahmebedingungen

      Please be fair: Bitte melden Sie sich ab, wenn Sie doch nicht teilnehmen können. Sie belegen sonst den Platz im Webinar und Warteliste-Kandidat*innen können nicht teilnehmen.

      Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung.

      Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.