b
d
·
ı
a

Das Webinar ist bereits ausgebucht!


Teil 1: Angewandte Farbpsychologie

Inhalt:
MT zeigt Ihnen, wo die Manipulation durch Farbe uns im täglichen Leben begegnet. Sie erfahren, wie Sie erlebte Farben verarbeiten, was die Farbvorlieben Ihrer Kunden bedeuten und warum alle IA die additive und subtraktive Farbmischung kennen sollten.


Teil 2: Farbpsychologie in der Innenarchitektur

Inhalt:
Sie erleben, wie Sie durch den Einsatz von Farbe Innenräume in ihrer Proportion und Ausstrahlung verändern, wie sich Raumproportion verschieben. Sie erleben anhand von Beispielen wie Farbharmonie die Raumwahrnehmung verändern und welche Rolle die Kontraste dabei spielen.


Teil 3: Professionelle Farbkonzepte in der Innenarchitektur

Inhalt:
Emotionales Farberleben ist subjektiv. Das hält viele IA davon ab, Farbe einzusetzen. Eine farbige Behausung liegt aber in unserer Natur. An konkreten Praxisbeispielen zeigt MT, wie gute Farbkonzepte objektive Wirkung erzielen und erklärt warum und wie Wirkung hier gesteuert wird.
Teil 3 setzt zum besseren Verstehen das Wissen aus Teil 1+2 voraus.


Referentin:

Marion Theodora Timphus

Farbdesignerin und Expertin der Farbpsychologie in der Architektur.
seit 1992 selbständige Farbdesignerin für private Bauherren, Praxen,
Architekten und Farbkonzepte für die Industrie und Freizeitbäder.
ehemal. Beirätin der Fachzeitschrift MedAmbiente
Referentin vieler Farbseminare an Hochschulen und Akademien und
Speaker auf dem Deutschen Non Food Kongress Berlin DNFK 2018


Webinar: 
Eine stabile Internetverbindung ist Voraussetzung.
Das Online- Seminar wird über die Plattform ZOOM abgehalten –
ZOOM sollte zuvor auf Ihrem Rechner installiert sein. Sie erhalten dann den Zugangscode für die ZOOM-Sitzung

DAUER: 1,5 Std.
Vortrag 60 Min mit anschließender Diskussion und Raum für persönliche Fragen 30 Min.

Es wird empfohlen, an allen 3 Modulen teilzunehmen, da die Module aufeinander aufbauen!

Veranstalter:
bdia Bund Deutscher Innenarchitekten e.V.
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang G
10179 Berlin


Termin 1:

15. Juni 2020
von 12:00 bis 13:30 Uhr

Kosten: 
40,- € für bdia-Mitglieder (110,- € für alle drei Module)
50,- € für Gäste (140,- € für alle drei Module)


Termin 2:

22. Juni 2020
von 12:00 bis 13:30 Uhr

Kosten: 
40,- € für bdia-Mitglieder (110,- € für alle drei Module)
50,- € für Gäste (140,- € für alle drei Module)


Termin 3:

29. Juni 2020
von 12:00 bis 13:30 Uhr

Kosten: 
40,- € für bdia-Mitglieder (110,- € für alle drei Module)
50,- € für Gäste (140,- € für alle drei Module)